Mit Gondel zum Traum in Weiß

Deutschland hat viele schöne Ecken, wo es sich sehr gerne traut. Doch dieses Mal berichten wir von weit weg – sowohl entfernungs- als auch höhenmäßig. Wir waren in der Schweiz. Ganz oben. 1650 m über dem Meeresspiegel. In einem lauschigen Städtchen namens Mürren. Mit Janie, Justin und dem Pfarrer.

Hoch war das und atemberaubend. Ohne Gondel hätten wir es wahrscheinlich nicht geschafft.

Janie und Justin sind Amerikaner. Warum sie Schweiz als Ihren Heiratsort gewählt haben? Das Flair, die Berge, die Höhe – alles spricht für sich. Als Fallschirmspringer ließ der Bräutigam die Höhe und das Gefühl des freien Falls in dieser Gegend schon mehrmals auf sich wirken. Warum nicht auch an diesem Tag und unter diesen Umständen, selbst ohne einen Fallschirm …

Es war anders. Es war schön. Vielleicht, weil der Ort so bezaubernd war. Vielleicht, weil die knallblauen Schuhe der Braut so einprägsam hervorstachen. Vielleicht, weil die emsige Weddingplanerin alles so gut geplant hat. Aber eigentlich ist alles ganz einfach – es war der perfekte Ort für die perfekte Trauung zweier sich liebenden Menschen. Ohne Gründe. Einfach, weil es schön ist …

Alles Gute, Janie und Justin!

Germany has many beautiful places, where it dares with much pleasure. But this time we report from far away – both by distance and in height.We were in Switzerland. Right at the top. 1650 m above sea level. In a cozy little town called Murren. With Janie, Justin and the priest.

It was high and stunning. Without a gondola we probably would not have done it.

Janie and Justin are americans. Why they have chosen Switzerland as their place of marriage? The flair, the mountains, the highness – everything speaks for itself. As a paratrooper the groom opened himself to the height and the feeling of free fall in this area already several times. Why not on this day and under these circumstances, even without a parachute …

It was different. It was beautiful. Maybe because the place was so charming. Perhaps because brides bright blue shoes stood out so memorable. Perhaps because the busy wedding planner has planned everything so well. But everything is essentially quite simple – it was the perfect place for the perfect wedding of two loving people. Without reasons. Simply because it is beautiful …

All the best, Janie and Justin!

Ihr CHARMEWEDD