Märchenhochzeit in Rüthen (NRW)Die freie Trauung von Alice und Djavlon

Sommer, Frische und Natürlichkeit – so lässt sich die Märchenhochzeit von Alice und Djavlon am besten beschreiben. Luftig und ungezwungen sind auch die Hochzeitsfotos geworden.

Die Märchenhochzeit in Rüthen verlief im Schloss Körtlinghausen und fing mit der Hochzeitsvorbereitung an. Getrennt voneinander, aber in gleichem Maße aufgeregt, zogen die Braut und der Bräutigam ihre Hochzeitsgarderobe an, ließen sich von Freundinnen und Freunden helfen und sahen im Endeffekt atemberaubend für ihre Märchenhochzeit aus. Zur traumhaften Trauung an der frischen Luft wurde die Braut von ihrem Vater begleitet. Die freie Trauung vor dem Schloss, die blumige Dekoration, die Sonne und die Freudentränen verliehen der Hochzeit eine magische Atmosphäre und eine beflügelnde Leichtigkeit. Auch das Brautkleid und der Bräutigamsanzug waren eine Mischung aus Eleganz und Schlichtheit. Beide ganz in weiß, ließen sich Alice und Djavlon unter blauem Himmel trauen. Strahlend vor Glück tauschten sie die Ringe und verließen beflügelt das „Traualtar“. Und wie es sich für eine Märchenhochzeit gehört, genossen das Brautpaar und die Trauzeugen, nach einer kleinen Erfrischung, Glückwünschen und Umarmungen, eine Kutschen-Rundfahrt.

Für das Hochzeitsshooting des Brautpaars gab es genug Zeit, um das Außengelände des Schlosses im Barock-Stil für Hochzeitsfotos auszukosten sowie auch den Innencharme der Räumlichkeiten mit einfließen zu lassen. Während des Shootings war das Brautpaar vollkommen in seinen Gefühlen versunken. Die romantischen Aufnahmen werden Alice und Djavlon noch lange an die innige und vertraute Stimmung und daran, wie glücklich sie an diesem Tag gewesen waren, erinnern.

Die Hochzeitsfeier fand in einem der beeindruckenden Schloss-Säle statt. Es gab Live-Musik und den einen oder anderen im Gedächtnis haftenden Trinkspruch. Ans Tanzen und Feiern wurde selbstverständlich auch gedacht – das Brautpaar gab mit dem Hochzeitstanz den Takt an und die Gäste ließen auch nicht lange auf sich warten. Die Stimmung der Märchenhochzeit im Schloss Körtlinghausen war hinreißend. Mit der Torte, die einer Beeren-Explosion glich und sehr köstlich aussah, versüßten sich das Brautpaar und anschließend auch die Gäste den ohnehin faszinierenden Tag und Abend.

Wir wünschen Alice und Djavlon ein Leben wie ihre Märchenhochzeit – leicht, ungezwungen, frisch und stets voller Liebe zueinander.