Hochzeitsfotografie in Schöntal – Helen und Benni

Hochzeit. Romantik. Natur.

Alle Hochzeiten, die wir fotografisch dokumentieren, zeigen uns immer wieder aufs Neue, dass Romantik keine Grenzen kennt. Wirklich jede Hochzeit ist ein romantischer Höhepunkt.

Mit Helen und Benni erlebten wir ein Brautpaar, dessen gefühlvolle Beziehung ein ungeplantes emotionales Statement ist: romantisch zu sein ist IN.

Getraut haben sich die beiden in der Jakobuskirche in Jagsthausen. Der geräumige Innenraum der im 14. Jahrhundert erbauten Kirche bot Freunden und Bekannten genug Platz, wirkte aber dank seiner überschaubaren Größe sehr familiär. Der Sektempfang mit einer verführerischen Kuchen- und Tortenauswahl sowie das Fotoshooting fanden mitten in der Natur statt, im Hofgut Halsberg in Schöntal. Die grüne Idylle mit einem See, einer Hängematte, hölzernen Scheunen war für diese romantische Hochzeit die erstklassige Kulisse. Es war sehr ruhig, harmonisch und herzlich. Und auch die vielen Kinder, die an diesem Tag ihren jungen Charme spielen ließen, machten die Familienfeier perfekt. Austoben konnten sie sich draußen allemal. Insbesondere die Hängematte mitten im Grünen war eine tolle Attraktion.

Wir begleiteten Helen und Benni sehr gerne und genossen diese ruhige und harmonische Zeit. Wir wünschen ihnen eine romantische Zukunft miteinander und viele schöne Erinnerungen mit ihren Hochzeitsfotos!