Hochzeit in Essen: Der große Tag zu dritt

Anna und Kai gaben sich am 16.08.2013 das Jawort. Für das Töchterchen Lea war der Hochzeitstag ihrer Eltern wohl einer der eindrucksvollsten in ihrem frischen jungen Leben. Und die Mama sah bestimmt noch nie so bezaubernd aus.

Die gemeinsame Hochzeitsvorbereitung verlief harmonisch und Lea half tüchtig mit. Sie selbst stand mit ihrem süßen Outfit der Mama in nichts nach und ergänzte das schöne Brautpaar perfekt. Der Tag war sonnig, hell und herzlich. Die Anwesenheit vieler Kinder machte ihn um so warmherziger und freundlicher. Unter strahlendem Sonnenschein in einem schicken Oldtimer lies sich das Wetter besonders genießen. Nach der standesamtlichen Trauung in Kettwig, den liebevollen Umarmungen der Gäste und einer regelrechten Schnappschuss-“Invasion“ ging es weiter zur tollen Feierlocation.

Dort wurde fleißig angestoßen – die einen mit Bier, die anderen mit Baby-Saft – und die Stimmung war wie das Wetter, herrlich. Das Flair der Räumlichkeiten eignete sich aber nicht nur zum Feiern, sondern war auch für ein abwechslungsreiches Shooting bestens geeignet. Und auch die Kleinsten unter den Gästen machten sehr gerne mit und versüßten den Tag mit ihren teilweise zahnlosen ehrlichen Lächeln 🙂

Auto: Triumph TR 4 von 1966
Location: Schürmann Hof
Anzug: Strellson
Brautkleid: Rosa Clara
Florist: Süsslack
Catering: Jen